lies oder stirb

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   ofdb.de
   Speedbieber



http://myblog.de/killingjoke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schnappschuss

Gerade höre ich: Pulp Fiction OST
Gerade spiele ich: God Of War
Grad lese ich: Lied von Eis und Feuer: Teil 1 - Die Herren von Winterfell
Zuletzt gekauft: Zahnpasta, Zahnputzbecher & Zahnbürste für Juli
Zuletzt gesehener Film: Zombi 3
Grad beschäftige ich mich: Playlist sortieren und überlegen ob ich ne CD brenn *überleg*
28.1.07 21:33


Rückblick

wow...hab ja echt schon ewig nix mehr geschrieben...obwohl die Langeweile doch beinah mein täglicher Begleiter ist -.-

Hab zwar grad keine Ahnung über was ich berichten könnt (obwohl es eigentlich bestimmt viel zu erzählen gibt), aber ich sabbel einfach mal was über die letzte Zeit.
Alsooo,...erm...joa...Silvester ist schon ne Weile vorbei (wer häts gedacht ^^), war dieses Jahr wieder schee. Und zum ersten mal seit Jahren nicht nur ein Alkohol-Massaker.
Dafür gabs brilliant in Szene gesetzte pantomimische Darstellungen wie z.B. "Forrest Gump" :D
Joa, ansonsten *überleg*....achja....ich bin NEIDISCH. Markus der Arschi (ich weiß dass du das ließt Markus ^^) hat sich ne 360 gekauft. Vor mir! Frechheit! Gears Of War rockt so derbe...es gibt halt doch nix schöneres wie Viecher zu zersägen *hrhr*

btw
ich hab eine gute Tat vollbracht. Dank mir ist eine weiter Person dieses Planten Star Wars-Fan Hät ich eh net verkraftet wenn MEINE Freundin sich gegen SW stellen würd.

Hm...joa....sonst gibts net viel zu berichten. Gestern war ich auf ner dollen Party -.- Gestern war der Tag an dem ich genau 4 Monate mitm Julchen zusammen war Gestern hat sich Markus n 'geilen' TV gekauft. gestern haben wir d00m 2 Cheeseburger vorbeigebracht obwohl er Chickenburger wollte, gestern hat ich ne gestreifte Boxershorts an, gestern lag viel Schnee, gestern war ein Tag nach Vorgestern!
Vorher war der d00m da, wir trainieren jetzt nämlich fast jeden Tag (mal schauen wie lang wir das durchhalten) und sind dann in paar Wochen voll die Machines 8-)
Joa...jetzt hab ich keine Lust mehr.
28.1.07 21:26


w00t

Ich war grad wirklich knapp davor n neuen Eintrag zu machen...hatte sogar schon 2 Sätze oder so...aber dann hat mich die Lust verlassen.

Shit -.-
13.10.06 19:46


schon wieder n geiles Zitat ^^

folgender Wortlaut stammt von einem männlichen Wesen aus meinem engeren Freundeskreis

"Ich hab aufm Damenklo den Lichtschalter nicht gefunden....dann hab ich halt da drüben hingepisst!"
23.9.06 01:06


neuestes geiles Zitat

"Was? Wo ist da der Strich?"
"Ja da wo ich mal gearbeitet hab!"
"WTF? :D"
27.8.06 18:33


Voll-Assi ^^

Es wird Zeit dass die Wahrheit verbreitet wird :P Voll-Assi-Toni geht ab ^^




zuuuuuuuuu geil :D
27.8.06 18:32


nicht Luxus, sonder Luxi

_______________________________________

Spontanität ist doch ziemlich cool, oder?! Zeugt von Unabhängigkeit und Mut ^^
Hier mal ein kurzer Auszug aus meiner ICQ-History vom letzten Freitag.

--------------------------------
Killing_Joke, 14:10:05:
soll mer morgen nach München cruisen und da shoppen?

Markus, 14:10:34:
joa

Killing_Joke, 14:10:37:
k

Killing_Joke, 14:18:03:
oder in ne andere Stadt? Wo könnten wir sonst hin?

Markus, 14:20:06:
münchen hatte glaub keine soo guten einkaufsmeile oder? also im vergleich zu frankfurt

Markus, 14:20:42:
aber münchen, ulm, Paris, Rom, Berlin, ich bin für alles offen. wobei Ulm + münchen glaub am besten wären

Killing_Joke, 14:21:00:
ulm ist shit

Killing_Joke, 14:21:02:
des hat kein style

Markus, 14:21:12:
joa, also munich

Killing_Joke, 14:21:31:
hm...da waren wir aber schonmal. Was gibts denn sonst noch für citys

Markus, 14:21:37:
mom

Markus, 14:26:16:
mainz?

Markus, 14:26:21:
würzburg?

Killing_Joke, 14:26:37:
hm...kA. war da noch nie.

Killing_Joke, 14:26:49:
aber des hört sich dumm an "wir sind nach mainz gefahren"

Killing_Joke, 14:26:53:
wir brauchen was stylisches

Markus, 14:26:57:
luxemburg

Killing_Joke, 14:28:22:
ja von mir aus
-------------------------------------

Also sind der liebe Markus und ich am vergangenen Samstag mal kurz nach Luxi-Downtown zum Shoppen gefahren. Es war eine Odyssee voller Gefahren, Entdeckungen, Verwirrungen, Liebe, Geldverschwendung und ziemlich viel dummen Geschwätz.
Aber der Reihe nach
Pünktlich um halb 7 fuhren wir los. Natürlich ohne Karte, so was brauchen richtig coole Leute nicht. Es kam wie es kommen musste…bereits in Stuttgart fuhren wir falsch. Aber das liesen wir uns natürlich nicht anmerken und taten so als sei es gewollt dass wir am Fernsehturm rauskommen Schließlich haben wir dann doch noch die richtige Autobahn gefunden. Die Reise bis nach Karlsruhe verlief dann ohne weitere Störungen (bis auf die alltägliche (Ab-)drängerei auf der Autobahn, Fluchen über andere Autofahrer und Geschwindigkeitsüberschreitungen).
Nach Karlsruhe mussten wir ne ganze Weile Bundesstraße fahren. Dann Mitten im Nirgendwo entdeckten meine Augen ein Schild mit der Inschrift „Deutsches Schuhmuseum“ o_O Beim Vorbeifahren entdeckten wir dann noch ein Schild „Schuh-City“…wir dachten uns nicht viel dabei, machten ein paar dumme Witze und fuhren weiter. (Wir wussten ja noch nicht welch Entdeckung wir hier noch machen sollten *spannung* ^^)
In Luxemburg tankten wir dann erstmal für 1.13€, des sind halt noch Preise, gell?! Dann gings weiter Richtung Innenstadt. Nach einer kleinen Sightseeing-Tour fanden wir schließlich ein Parkhaus (Parkhaus ist wirklich der passende Name…erinnerte mich nämlich daran dass man bei einem Haus einfach den Keller untergräbt und paar Parkplätze drunter betoniert) direkt am Hauptbahnhof.
Nach kurzer Orientierung fanden wir auch schon die Szeneläden der Umgebung (z.B. McDonalds etc. ). Ein Nachteil hat allerdings Luxemburg, nicht alle Leute können perfekt deutsch. So kam es dass Markus Sachen angedreht bekam die er eigentlich gar nicht wollt…natürlich war er sich zu schade der Tuss von Verkäuferin klar zu machen dass er das Schuhreinigungsmittel gar nicht braucht.
Nach einem Inferno von Geldverschwendung („Nichts ist schöner als Verschwendung“ – na, wer weiß aus welchem Film des Zitat ist ? ), traten wir wieder die Rückreise an. Sie verlief ohne Zwischenfälle…doch dann…wir näherten uns „Schuh-City“…wir verspürten einen inneren Zwang die Umgebung da näher zu erforschen. Doch was sich dort unseren Augen bot war unglaublich…gerade zu fantastisch. Eine Stadt, mitten im Nirgendwo, die nur aus Schuh-Läden besteht NUR SCHUHLÄDEN O_O Wtf...Sachen gibt’s.
Nach dem wir das 8. Weltwunder erkundschaftet hatten und wir uns nach und nach der Faszination langsam entziehen konnten ging es weiter Richtung herliköferische Heimatlande.
Was für ein Tag…


/edit
was ist des eigentlich für ein verhurter Fick-Fuck-Shit dass die Abstände zwischen den Wörtern in einer Zeile zum Teil unterschiedlich groß sind?!?!
Dreck da...
22.8.06 14:04


Schnappschuss

Gerade höre ich: Led Zeppelin - Stairway To Heaven (Live)
Gerade spiele ich: Doom³
Grad lese ich: Waylander der Graue kehrt zurück
Zuletzt gekauft: Tiefkühlpizza
Zuletzt gesehener Film: The Good, The Bad & The Ugly
Letzte lässliche Sünde: vorher während dem Film Schokolade
22.8.06 00:56


vertauscht

hab mal kurz die Farben rumgedreht

siehts besser oder schlechter aus?
21.8.06 19:19


Alltag

so...als erstes muss ich mal 2 Bilder nachreichen, die in Frankfurt gemacht wurde.

Die hier find ich sogar ganz stylisch. War auf ner Aussichtsplattform mitten in der City, kurz bevor ein riesen Gewitter losging. (Wenn wir am Start sind, geht halt die Welt unter)
*klick*

Aber jetzt kommt das Abschuss-Bild ^^ Vll noch stylischer wie das Erste. Auf jeden Fall aber verschickter
aber WTF...WIE KANN MAN SO GUGGEN O_o
*klick*

wenn ich hier schon Max zum Abschuss freigeben (wobei er sich eigentlich sowieso immer selber abschießt...nix für ungut Max ), bin ich ihm trotz allem auch zu Dank verpflichtet. Denn er hat mich wieder drann erinnert wie geil Led Zeppelin doch ist. Also, danke Max


Sodele...was gibts sonst noch zu berichten? Da alle meine Freunde (sind ja auch soviele ^^) weg sind oder arbeiten, vegetier ich den ganzen Tag eigentlich nur so mehr oder weniger vor mich hin.
Fröhne den elektronischen Unterhaltungsmedien oder darf irgendwelche tolle Befehle wie "Mäh den Rasen!" ausführen Echt geile Ferien bisher -.- ... Noya, wenigstens wird das Wetter wieder besser. Der Rest von der Familie geht wenigstens nächste Woche in Urlaub. Das heißt ich bin allein zu Haus...ich kann tun und lassen was ich will Aber das kann ich so eigentlich auch. Also seh ich lieber die negativen Aspekte. Wie soll ich mich ernähren, wer wäscht meine Kleidung und wer fährt mich Donnerstags ins B? ^^
Wo wir schon mal beim Thema 'B' sind....*yeahaa* heut ist Donnerstag....und ich verspüre den Drang nach SEX, DRUGS & ROCK'N'ROLL ok...sex wirds warscheinlich weniger. Drogen gibts auch keine außer Alkohol...und Rock'n'Roll, naja mehr oder weniger halt. Aber hauptsache Spaß mit "d00m" und "bixx (without chixx)" <--diese kranke Kreationen von 'Namen' entspringen nicht meiner Hirn =)

Hab ich eigentlich schonmal erwähnt dass ich, sobald meine Privatarmee voll aufgerüstet ist, alle Unis in die Luft jage die sich soviel Zeit mitm Antworten lassen?! Ist ja mal voll fies von denen, dass die sich unterschiedlich viel Zeit lassen. Wär ich nur mit nach Afghanistan, dann hät ich andere Probleme *STELLUUUUUUUUNG*

Außerdem musste ich in wirren Kommentaren irgendwas von komischen Studiengängen meinerseits lesen o_O
Da muss ich gleichmal dazwischen funken *moep moep* "hier Dani, an verwirrte Kommentarschreiberinnen. Konnte Sie nicht aufnehmen. Kommen" (geiler Bundeswehr-Slang, hm *hehe* )
1. Steht ja noch gar nicht fest was ich studier.
2. "Geographie", darinn kann ich nix komisches entdecken
3. PHs anworten nicht, jag ich also mal in die Luft ^^
4. "Forst & Ressourcenmanagement" Ok, hört sich lustig an ist es aber nicht Sinnvoll würd mir des erscheinen weil Holz einer der wenigen nachwachsenden Rohstoffe ist und in den nächsten Jahren wieder mehr an Wichtigkeit gewinnen wird (s Öl geht ja aus -.- ), außerdem steckt hinter 'Ressourcenmanagement' auch alles was mit erneuerbaren Energien zu tun hat. Also vll in der Zukunft auch nicht ganz unwichtig Man ist ja nach dem Studium auch kein Forsti der im Wald rumirrt, sondern die Berufsfelder liegen wo anders...aber naja, mal schauen =)
Vll werd ich doch Rapper ^^
17.8.06 16:59


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung